Sommerein: Wohnpark Wolfsbrunn

Unsere Wohnhausanlage in Sommerein wurde im Rahmen des Wettbewerbs „Vorbildliche Bauten in NÖ" vom Land Niederösterreich ausgezeichnet!

Der Wettbewerb „Verleihung von Anerkennungen für Vorbildliche Bauten” wird seit 1955 durchgeführt. Um mit diesem begehrten Baupreis ausgezeichnet zu werden, müssen drei Kriterien in vorbildlicher Weise erfüllt sein:

  • Gestaltung (Einfügung in das Stadt- und Landschaftsbild, äußere und innere Gestaltung, räumliche Lösung)
  • Funktionalität (technische und nutzerorientierte Eignung)
  • Konstruktion (werk- und detailgerechte Ausführung, innovative Lösung, Nachhaltigkeit)

über's Projekt

Sommerein: Wohnpark Wolfsbrunn

Die in drei Zeilen angelegte Wohnanlage überzeugt durch ein durchdachtes Raumgefüge und wohl proportionierte Eigengärten. Die kubische Formensprache der 2-geschoßigen Wohneinheiten der Reihenhäuser wirkt durch die klar ablesbare Zuordenbarkeit und Rhythmisierung der einzelnen Einheiten. Durch die verschiebbaren Sonnenschutz-Elemente mit abstrakter Lochmusterung stellt sich ein lebhaftes und situativ individuelles Erscheinungsbild der Gesamtanlage ein. Mit der Kombination aus Geothermie und Bauteilaktivierung gelang in diesem Projekt eine innovative wie auch ökologische Raumkonditionierung. So entstand ein vorbildhaftes Gesamtkonzept im geförderten Wohnbau.

Autor_in Martina Engel
Diesen Artikel brachte Ihnen Martina Engel

Zurück