Geförderte und leistbare Wohnungen

Schlüsselübergabe St. Johann / Ternitz

Insgesamt entstehen in St. Johann am Steinfelde/Puchberger Straße 48 geförderte Wohnungen mit Eigentumsoption - aufgeteilt auf 4 Bauteilen.

Der erste Bauteil wurde bereits im September 2017 den Bewohnern übergeben. Der zweite Bauteil am 13. Dezember 2017. Die Übergabe für den dritten Bauteil ist für September 2018 geplant. Alle Wohnungen vom Bauteil 1, 2 und 3 sind bereits vergeben. Baubeginn für den letzten Bauteil für Frühjahr 2018 geplant – Fertigstellung voraussichtlich Frühjahr 2019.

Die Wohnhausanlage mit insgesamt 4 Bauteilen ist nach den Plänen des Architekturbüros Rudischer & Panzenböck entstanden und entsprechen den neuesten technischen und ökologischen Standards mit innovativer Ausstattung: Biomasseheizung, Ziegelmassivbau, Fußbodenheizung, Laminatböden in allen Wohnräumen und Fliesen in Nass- und Nebenräumen.

Die Wohnungen in den Größen von 2 bis 3 Zimmern sind in 2 Geschossen angeordnet und verfügen über Freibereich wie Balkon, Garten oder Terrasse. Im Erdgeschoss befindet sich der Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum. Auf der weitläufigen und autofreien Anlage findet man außerdem zusätzliche Fahrradboxen, den Kleinkinderspielplatz sowie großzügige Spielwiesen und Grünflächen.

Beratung und Information:
SÜDRAUM – Wohnungsvergabe
Doris Geppert
Tel.: 02631/2205-23
E-Mail: d.geppert@ebsg.at
Internet:www.ebsg.at

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.