Deutschkreutz-Girm / Kirchengasse

JETZT Besichtigungtermin vereinbaren!

Wohnen im schönen Blaufränkischland
Gelegen in einer sanften Hügellandschaft, umgeben von gepflegten Weinbergen, wird die bekannte mittelburgenländische Gemeinde Deutschkreutz bis Ende des Jahres um eine kleine, feine Reihenhausanlage reicher.
Nur 1 knappe Autostunde von Wien entfernt, stehen 8 geförderte Reihenhäuser kurz vor der Fertigstellung.
Die ersten Mieter freuen sich bereits auf ihren Einzug Ende November.

 

Details zu den Häusern
Die freien Reihenhäuser verfügen über eine Wohnfläche von ca. 103 m², aufgeteilt auf zwei Geschosse. Ein Kellerersatzraum direkt neben dem Eingang bietet ausreichend Platz für die Lagerung sperriger Gegenstände, wie beispielsweise Autoreifen oder das sichere Abstellen von Fahrrädern. Der Hauseingang ist durch ein Vordach geschützt.

 

Räumlichkeiten im Erdgeschoß
Über einen verfliesten Vorraum gelangt man in den offenen, hellen Wohnbereich. Die durchdachte Architektur schafft eine gelungene, optische Gliederung des Raums in Küche und Wohn-/Essbereich.
Über den Wohnraum gelangt man auf eine teilweise überdachte, großzügige Terrasse und weiter in den privaten Eigengarten, der über eine Gartentür auch von außen begehbar ist. Ein Arbeitsraum, im vorderen Teil des Gartens bietet ausreichend Stauraum für die Lagerung der Gartenmöbel und Geräte während der Wintermonate.

 

Räumlichkeiten im Obergeschoß
Das Schlafzimmer und 2 weitere Räume, die als Kinder-, Gäste- oder Arbeitszimmer gestaltet werden können, befinden sich jeweils im Obergeschoss der Häuser. Das helle, freundliche Badezimmer ist mit Badewanne ausgestattet und kann mit etwas Geschick als Wohlfühloase gestaltet werden. 
Ein großes Fenster im Bad sorgt außerdem für natürliches Licht und ist ideal zum Lüften.

 

Infrastruktur & Freizeitmöglichkeiten
Gelegen im Bezirk Oberpullendorf ist die Marktgemeinde Deutschkreutz vor allem Weinliebhabern ein Begriff. Keine andere Region in Österreich, ja auf der ganzen Welt, hat sich der Kultur dieser edlen Rotweinsorte, nämlich des "Blaufränkischen" so intensiv gewidmet, wie die Weinbauern des Mittelburgenlandes.
Doch auch erfolgreiche Unternehmen wie der Mineralwasserhersteller "JUVINA" haben den Wirtschafts- und Lebensraum Deutschkreutz für sich entdeckt.
Deutschkreutz bietet zudem eine gute Infrastruktur mit Geschäften, Ärzten und Schulen. Auch das Freizeitangebot ist umfangreich und hält für jeden was bereit.

 

Zurück